Praxisanleiter ONLINE

Pflichtfortbildungen / Refresher für Praxisanleitungen ONLINE.

Einfach, fristgerecht und flexibel.

Für die 24 Stunden Pflichtfortbildung brauchen Praxisanleitungen drei Kurse zu je acht Schulstunden.

Jeder Kurs besteht aus vier Modulen zu je 90 Minuten. (Acht Schulstunden = Sechs Zeitstunden.)

Ihre Praxisanleitungen können wählen, wann sie an den einzelnen Modulen teilnehmen. Sie können die Module direkt hintereinander besuchen oder auf verschiedene Tage verteilen.

So passt die Fortbildung optimal in Ihren Tages- oder Stationsablauf. Kurzfristige Änderungen sind immer möglich.

Live Online-Trainings

Die Live-Trainings finden monatlich statt.

Aufzeichnungen – Wann es Ihnen passt

Sie können die Kurse jederzeit als Aufzeichnungen ansehen.

Die Vorteile für Ihr Krankenhaus

 
Sicherer Stationsablauf 

  • Sie können jederzeit auf unerwartete Ereignisse reagieren. Falls es zum Beispiel kurzfristig zu Engpässen oder freien Kapazitäten kommt.
  • Selbst kurze Leerzeiten im Stationsablauf können für Weiterbildung genutzt werden.
    Leerzeiten werden zu Lernzeiten.
  • Ihre Praxisanleiter sind während der Online-Weiterbildung im Notfall erreichbar.
  • Durch die kurzen Lerneinheiten sind in der Regel keine Vertretungen notwendig.
  • Dadurch vermeiden Sie, dass Informationen verloren gehen.
  • Erkrankte Praxisanleiter können ggf. die Zeit zuhause für ihre Fort- und Weiterbildung nutzen.
  • Praxisanleiter in Quarantäne können sich in der Zeit weiterbilden.

 

Ersparnis

  • Sie vermeiden hohe Lohnkosten für lange Abwesenheit in Präsenzseminaren. (Inkl. Urlaub, Krankheit, Weiterbildung entspricht das etwa 40 €/h.)
  • Keine Reisekosten.
  • Keine Stornokosten bei Ausfall der Teilnehmer durch Krankheit oder Einspringen.
  • Keine Kosten für Seminarräume und Bewirtung.

 

Erleichterung

  • Sie ersparen sich das zeitraubende Teilnehmer-Management. (Einladungen, Dienstplan, Verschiebungen, Reisekostenabrechnung, Teilnehmerlisten, Zertifikate/Teilnahmebescheinigungen, …)
  • Wir übernehmen für Sie:
    • Die Einladungen,
    • die Schulungsunterlagen,
    • die Kontrolle der Anwesenheit und
    • das Erstellen und Verteilen der Zertifikate / Teilnahmebescheinigungen.

 

Skalierbar

  • Sie können die Fortbildungen sofort allen Praxisanleitungen zugängig machen. Ab dem Punkt der Anmeldung steuern die Praxisanleiter, wann sie an der Fortbildung teilnehmen. Sie können auch jederzeit auf unerwartete Ereignisse reagieren, falls es zum Beispiel zu Engpässen oder freien Kapazitäten kommt.

 

Transparent

  • Wir informieren Sie regelmäßig, welche Teilnehmenden welchen Fortbildungsstand haben.
  • Auf Wunsch bieten wir die Online-Trainings mit einem Abschlusstest an.

Ihre Investition

1 Kurs = 8 Stunden


1 Kurs pro Teilnehmer: 149 €

1 Kurs ab 30 Teilnehmer: 139 €

1 Kurs ab 100 Teilnehmer: 119 €


2 Kurse pro Teilnehmer: 289 €

2 Kurse ab 30 Teilnehmer: 279 €

2 Kurse ab 100 Teilnehmer: 238 €


3 Kurse pro Teilnehmer: 419 €

3 Kurse ab 30 Teilnehmer: 389 €

3 Kurse ab 100 Teilnehmer: 349 €

 

Alle Preise zzgl. ges. MwSt.


Technische Voraussetzung

Computer oder Tablet oder Smartphone

Internet: WLAN oder Festnetz


Mehr Infos gibt es unter 

0201 / 843 99 89-0

info@kompetenz-trainieren.de

Die Vorteile für Praxisanleiter

Hohe Lernmotivation

  • Die Teilnehmenden können ihr Lernen selbst steuern.
    • Wo lernen sie am besten?
    • Wann können sie am besten lernen?
    • Was ist für sie die optimale Lerndauer?
    • Wie schnell möchten sie lernen?
    • Was möchten sie ggf. wiederholen?

Mehr Freizeit

  • Keine Anreisezeit.
  • Keine langen Pausen im Seminar.
  • Keine Übernachtungen

Sicherheit & Gesundheit

  • Keine Unfallgefahr.
  • Kein Infektionsrisiko.

Feedback

Hallo zusammen
Vielen Dank, das sie uns Praxisanleiter auf diesem Weg die Möglichkeit geben das Webseminar zu besuchen!
Meine Befürchtungen und Ängste mit der Arbeit und Lernen am Computer waren schon in der ersten Minute verflogen!
Ich habe den beiden Moderatoren sehr gerne zugehört! Sicherlich werde ich einige besprochene Inhalte in der nächsten Praxisanleitung in Erinnerung rufen und diese dann umsetzen!

Elke Kreher, Cellitinnen


Die Online Fortbildung war wirklich prima. Ich konnte es sehr gut in den Tagesablauf einplanen . Der Aufbau und der Ablauf waren sehr angenehm und lehrreich. Ich empfehle Sie weiter, und werde auch im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Nicole Sgoll, Seniorenzentrum Taunusstein


Ich habe mir eine sture Onlinevorlesung vorgestellt. Auch wenn ich auf die Videos zugegriffen habe, fand ich die Interaktion mit den Chatpartner sehr interessant und auch beide Moderatoren haben die Inhalte sehr interessant rüber gebracht.

Anna Wamprecht, Stiftung Kreuznacher Diakonie


Ich würde mich sehr freuen nächstes Jahr wieder dabei zu sein.

Nihada Celikovic, St. Vinzenz-Hospital Cellitinnen


Mir haben die drei Fortbildungen sehr gut gefallen. Vieles war Wiederholung aus meiner Praxisanleiter-Ausbildung oder auch Stationsleitung-Ausbildung aber es gab auch viele neue andere spannende Inhalte und sehr interessante Hintergründe zum Beispiel generationengerechte Anleitung und auch bei den Lern und Arbeitstypen.

Jessica Ferdinand, Stiftung Kreuznacher Diakonie


Die Fortbildung hat meinen Vorstellungen entsprochen.
Ich konnte sie gut in meinen Tagesablauf integrieren.
Ich werde diese Online-Fortbildung weiterempfehlen.

Andreas Penner, Evangelisches Krankenhaus Dierdorf


Die Fortbildung hat absolut meinen Vorstellungen entsprochen.
Ich habe mir zur Bearbeitung 2 Tage Fortbildungsurlaub genommen, somit war die Integration in den Tagesablauf sehr einfach. Dadurch konnte ich auch konzentriert an den Themen arbeiten und diese nachhaltlich auf mich wirken lassen.
Auf jeden Fall werde ich die online Fortbildung weiter empfehlen.

Nina Herring, Asklepios Hirschpark Klinik


Die Fortbildung fand ich super und würde dies auch weiter empfehlen.

Dorothee Scheid, Stiftung Kreuznacher Diakonie


Ich konnte viele neue Aspekte aus den Fortbildungen ziehen.
Ich fand das die Themen gut gewählt waren und interessant …

Regina Freundt, St. Vinzenz Köln


Leider konnte ich die Seminare nicht gut in den Alltag integrieren, daher habe ich es gebündelt innerhalb von 3 Tagen im nachhinein geschaut. Das hat sehr gut funktioniert.

Mareike Römer, Stiftung Kreuznacher Diakonie


Die Fortbildung hat mir super gefallen, die Themen waren alles sehr interessant und toll gestaltet.

Tanja Kempter, Klinik Vincentinum Augsburg


Hallo liebes Team,
gerade sitze ich am Endspurt eurer Aufzeichnungen. Meine Fragebögen werden demnächst bei euch eintreffen.
Ich möchte gerne nochmal Feedback geben: strukturiert aber trotzdem improvisationsbereit die Themen in einer äußerst sympathischen Art und Weise verständlich vermittelt. Würde mal sagen, ihr habt alles richtig gemacht.

Andrea Seitz


Ich möchte mich bei Ihnen für das Online–Training für Praxisanleiter bedanken. Ich fand das Onlin-Training ausführlich, informativ, lebendig und sehr gut vorbereitet und kann nur weiter empfehlen.

Marina Kluth, St. Vinzenz Hospital

 

Häufig gestellte Fragen | FAQ


Wie läuft eine Online-Fortbildung konkret ab?

  • Die Fortbildungen finden live im Internet statt, auf der Lernplattform Zoom. Sie werden von den TrainerInnen persönlich betreut.
  • Sie erhalten von uns eine E-Mail mit einem Anmeldelink. Damit registrieren Sie sich zuerst bei Zoom, anschließend können Sie am Live Online-Training teilnehmen.
  • Das Online-Training ist interaktiv und aufgebaut wie ein normales Seminar. Eine kurze Präsentation durch die Trainer im Wechsel mit Diskussionen, Übungen und Gruppenaufgaben. Am Ende der Fortbildung (4 x 2 Stunden) erhalten Sie ein Zertifikat.
  • Wenn Sie nicht an den Live-Terminen teilnehmen können, dann können Sie sich die Aufzeichnungen ansehen und bearbeiten. Danach beantworten Sie sechs bis acht Fragen zu dem Thema und erhalten im Anschluss das Zertifikat.

Werden die Online-Fortbildungen als Abschluss anerkannt?

  • Ja, sowohl die Pflichtfortbildung für Praxisanleiter (m/w/d) als auch die Weiterbildung zum Praxisanleiter (m/w/d) entsprechen den DKG-Richtlinien und werden anerkannt.

Wie sammle ich Fortbildungspunkte?

  • Seit April 2021 vergeben wir Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender (RbP).

Wie kann ich mich anmelden?


Mit welchem Arbeitsaufwand muss ich rechnen?

  • Pro Kurs vier Einheiten mit durchschnittlich 90 Minuten.

Welche technischen Voraussetzungen brauche ich?

  • Sie brauchen einen Computer mit Internetverbindung, Lautsprecher und Mikrofon. Ein Headset funktioniert gut.
  • Eine Kamera wäre gut, ist aber nicht notwendig.
  • Sie können auch mit Ihrem Smartphone oder Tablet teilnehmen. Deren Mikrofone und Kameras sind in der Regel recht gut.

Ich habe technische Probleme. An wen kann ich mich wenden?

  • Wenn Sie Probleme mit der Darstellung von Video- oder Audiodateien haben, hilft es oftmals, den Browser zu wechseln. Wir empfehlen den Chrome-Browser.
  • Haben Sie darüber hinaus Schwierigkeiten, können Sie sich jederzeit an uns wenden:
    Telefon: 0201 / 843 99 89-0 oder info@kompetenz-trainieren.de

Welche Aufgaben haben die Trainer?

Die Trainer begleiten Sie durch die Fortbildung.
Zu ihren Aufgaben gehören:

  • Organisation und Betreuung der Arbeit im Kurs
  • Moderation der Gruppenaufgaben
  • Korrektur und Bewertung der Aufgaben
  • Persönliches Feedback
  • Unterstützung der Teilnehmenden bei Fragen und Schwierigkeiten

Bei Fragen sind die Trainer jederzeit über ein Forum auf der Lernplattform oder per E-Mail erreichbar. ​


Ist es möglich, die Laufzeit der Fortbildung zu verlängern?

  • Die Pflichtfortbildungen müssen innerhalb eines Jahres absolviert werden. In Ausnahmefällen ist eine Verlängerung zulässig.

Was sind die Voraussetzungen, um an der Fortbildung teilzunehmen?

  • Eine abgeschlossene Praxisanleiter-Weiterbildung.

Wie kann ich mir das Online-Training vorstellen?


Welche verschiedenen Lern-Möglichkeiten habe ich?

  • Die Online-Trainings sind live und interaktiv. Sie können Fragen stellen, miteinander sprechen und auch Gruppenaufgaben lösen,
  • Jedes Live Online-Modul wird aufgezeichnet und ist anschließend als Webinar (Aufzeichnung) ein Jahr lang abrufbar. Ihren persönlichen Zugang dazu erhalten Sie von uns. Ebenso einen Fragebogen zum Webinar, den Sie beantworten und an uns zurücksenden. Dadurch wird Ihre Teilnahme am Webinar anerkannt.

Kann ich zwischen Live-Trainings und Aufzeichnungen wechseln?

  • Sie können die Fortbildung komplett Live Online absolvieren oder komplett als Webinar. Oder auch jederzeit zwischen beiden wechseln.